Badmöbel und Waschbecken von Temal verkörpern die Essenz der finnischen Sauna-Seele. Sie können flexibel für jedes Bad und jeden Spa-Raum angepasst werden. Temal verbindet die Reinheit des nordischen Designs mit funktionalen, antibakteriellen Lösungen. Das Unternehmen verfügt über mehr als 100 Jahre Fertigungs-Know-how. Gewürzt wird dieses Know-how mit einer Prise „Perkele“ und viel finnischer „Sisu“. All das ist Temal aus Finnland.

Temal besitzt zwei Produktionsstätten in Finnland. Das Unternehmen stemmt die Fabriken und die Produktion komplett selbst. Das eine Werk widmet sich der maßgeschneiderten Serienproduktion von Badmöbeln. Im anderen werden antibakterielle Emailleprodukte hergestellt, wie Waschbecken, Tische und Bänke. Emaille ist ein hygienisches, sicheres und laut dem Unternehmen sehr langlebiges Material.

Die Leitmotive von Temal sind Sauberkeit, Sicherheit und Umweltfreundlichkeit

Die Oberflächen der Temal-Produkte sind bakterien- und schmutzabweisend. Sie sind außerdem sehr widerstandsfähig im Hinblick auf Luftschadstoffe, Korrosion und Chemikalien. Emaille nimmt kein Wasser auf und kann daher bei Kälte weder gefrieren noch in Folge dessen zerbrechen. Der Unterschied zwischen Emaille und Nanotechnologie liegt in der Sicherheit und Langlebigkeit. Die Emaille befindet sich innerhalb des Stahls, so dass die antibakterielle Eigenschaft mit der Zeit nicht verschwindet. Das schafft Sicherheit in Räumen, die ein hohes Maß an Hygiene erfordern, zum Beispiel in öffentlichen Spas und Saunas. Das Material ist recycelbar und seine Bestandteile enthalten keine giftigen Substanzen.

Temal repräsentiert das finnische Know-how in vielerlei Hinsicht:

  • Design aus Finnland
  • Funktionalität
  • Kontinuierliche Produktentwicklung
  • Verantwortung, die die Umwelt in jeglicher Hinsicht berücksichtigt
  • Langlebigkeit
  • Nur die besten Materialien

Die Qualität von Temal basiert auf zwei Elementen: Design und Funktionalität. Die Produkte eignen sich für Räumlichkeiten mit stark frequentierter Nutzung, die ein hohes Maß an Hygiene sowie antibakterielle und langlebige Lösungen erfordern. Ein hohes Hygieneniveau ist eines der wichtigsten Elemente, um ein angenehmes Saunaerlebnis zu kreieren. Seine Bedeutung ist von Anfang bis Ende sichtbar. Deshalb lohnt es sich, darauf zu achten, dass die Möbel und die Einbauten leicht zu reinigen sind.

Join our mailing list!

We'll email you valuable sauna information.

Strategic partners

  • Harvia Sauna & Spa
  • Interbad
  • Visit Jyväskylä Region
  • Sokos Hotels
  • Sauna Capital Tampere