Es ist einfach. Wohltuend. Und sehr gesund. Die finnische Sauna gehört zum immateriellen Weltkulturerbe. Aus guten Gründen… Original article.

Es ist nicht nut ein leerer Raum. Es nicht nur die Wärme. Es ist auch die Abgeschiedenheit. Wir sind drin. Die Welt ist draußen. Es ist so heiß, dass es unter die Haut geht. Die Sauna sorgt dafür, dass wir schwitzen. Bringt uns zu uns selbst. „Wir möchten, dass jeder in der Welt weiß, was Sauna für ein gesunder und entspannter Platz ist“, sagt Carita Harju, Gründerin der finnischen Sauna-Vereinigung „Sauna from Finland“ und kenntnisreiche Buchautorin zu dem Thema. Sie freute sich sehr, als die UNESCO-Kommission die finnische Sauna 2020 zum immateriellen Weltkulturerbe erklärte mit der Begründung:

„Die Saunakultur in Finnland ist weit mehr als reine Körperpflege. In einer Sauna reinigen Menschen ihre Körper und ihren Geist und nehmen ein Gefühl der inneren Ruhe an.“

Da Finnen fast täglich saunieren, sind die sehr entspannt. Und glücklich. Im „World Happiness Report“ landete Finnland in diesem Jahr zum fünften Mal in Folge ganz vorn. Ob das auch an der Sauna liegt?

Carita Harju ist eine strahlende Botschafterin für die finnische Sauna-Kultur.

ELLE: Woher stammt die Idee der Sauna? Wer hat sie erfunden?
CARITA HARJU: Es gab nicht einen bestimmten Erfinder. Verschiedene Arten von Wärmebehandlungen sind seit Jahrhunderten Teil verschiedener Kulturen auf der ganzen Welt. Die ersten Saunen wurden in der Steinzeit gebaut, indem man eine Grube in den Boden grub und Steine auf dem Boden der Grube erhitzte. Aufgrund der hohen Temperaturen war die Sauna lange Zeit der reinste Ort im Haus, an dem Babys zur Welt kamen und Kranke und Verwundete behandelt wurden. Die Sauna diente auch als erweiterte Küche.
ELLE: Warum ist sie in Finnland zu einem Kulturgut geworden?
C. H.: In Finnland gibt es mehr als drei Millionen Saunen, das ist mehr als die Zahl der Autos im Land. Also hat im Durchschnitt fast jeder Zweite Finne eine Sauna, wenn nicht sogar mehr. Sauna ist das einzige finnische Wort, das sich in der ganzen Welt verbreitet hat, ohne in Andere Sprachen überstezt zu werden…
ELLE: Was bedeutet das Saunieren für die Finnen?
C. H.: Wir sind begeisterte Sauna-gänger. Schließlich gehört die Sauna seit Jahrhunderten zum finnischen Leben. Sie ist ein fester Bestandteil unserer Kultur und Identität. Die Finnen organisieren auch eifrig Veranstaltungen rund um das Thema Sauna, z. B. Sauna-Heizwettbewerbe und Sauna-Festivals…
ELLE: Gibt es eine bestimmte einzigartige Philosophie?
C. H.: Bei uns gilt: Jedes Saunaerlebnis ist einzigartig, und jeder entwickelt seine ganz eigenen Saunagewohnheiten und Vorlieben.
ELLE: Was ist das Besondere an der finnischen Sauna?
C. H.: Die Temperatur ist relativ hoch, zwischen 70 und 100 Grad. Die finnische Sauna wird mit einem Ofen mit wärmeleitenden Steinen beheizt. Auf die Steine wird Wasser gegossen, um Wasserdampf zu erzeugen, auf Finnisch „löyly“ genannt, der Feuchtigkeit und zusätzliche Wärme erzeugt. Und die Abkühlung ist dann genauso wichtig wie das Schwitzen. Wir kühlen uns mit einer kalten Dusche ab, mit einem Bad im See oder im Pool.
ELLE: Warum ist es gut, regelmäßig zu saunieren?
C. H.: Es unterstützt die körperliche und geistige Gesundheit. Sorgt für psychisches Wohlbefinden, für bessere Schlafqualität, beugt Grippesymptomen vor, stärkt das Immunsystem. Und außerdem ist die Sauna automatisch eine Pause von der Nutzung mobiler Endgeräte!
ELLE: Gibt es Regeln?
C. H.: Eigentlich nicht. In der finnischen Sauna ist es das Wichtigste, auf den eigenen Körper zu hören. Es gibte keine Worschriften, wie lange man sich in der Sauna aufhält oder wie lange die Abkühlung dauern soll. Jeder Mensch, jeder Tag ist anders.
ELLE: Die Menschen in Finnland reden in der Sauna. Worum geht es beim „Sauna-Gespräch“?
C. H.: Wir sind immer ganz überrascht, wenn in Deutschland in der Sauna alle schweigen. Bei uns geht es da immer um alles: Eltern reden mit ihren Kindern, Geschäftspartner verhandeln. Es gibt in unseren Botschaften eine „diplomatic Sauna“. Es geht um Politik. Es geht darum, Spaß zu haben, Gedanken und Lebensentscheidungen austauschen…

Article photo: HUKKA

Join our mailing list!

We'll email you valuable sauna information.

Strategic partners

  • Harvia Sauna & Spa
  • Interbad
  • Visit Jyväskylä Region
  • Sokos Hotels
  • Sauna Capital Tampere