Jokipiin Pellava wurde im Jahr 1920 gegründet und konzentriert sein Kerngeschäft auf Saunatexilien. Im Jahr 2020 feiert die Saunatextilfabrik ihr 100-jähriges Jubiläum, anlässlich dessen eine Jubiläumskollektion, innovative Saunatextilien sowie eine neue Webseite herausgebracht werden.

Asser Laurila gründete das Unternehmen im Jahr 1920 im Dorf Jokipii in Jalasjärvi am Jalasjoki Fluss. Zu diesem Zeitpunkt war er erst 21 Jahre alt. Mittlerweile wird das Unternehmen von der dritten Generation geführt.

Die Basis für seine Werte formen die in Finnland hergestellten Produkte, natürliche Textilmaterialien, das Familienunternehmertum und die Fachkräfte. Die Leinenweberei beschäftigt 27 Mitarbeiter. Jokipiin Pellava produziert Textilien für Sauna und Bad, Küche und Tischgedecke. Die Cousins Timo and Markku repräsentieren die dritte Generation in diesem Unternehmen. Sie schätzen die Werte des Familienunternehmens – und die Kunden tun dies gleichermaßen.

Die von Jokipiin Pellava hergestellten Leinentexilien zeichnen sich durch besondere Eigenschaften aus, die sich hervorragend als Saunatextilien eignen:

  • Leinentextilien sind leicht zu waschen in der Waschmaschine – pflegeleicht
  • Leinenhandtücher absorbieren Feuchtigkeit von der Haut – erleichtert das Abtrocknen
  • Leinenhandtücher haben eine schöne grobe Oberfläche, die während dem Abtrocknen massiert
  • Leinenhandtücher stinken nicht nach Gebrauch, wenn sie im feuchten Badezimmer gelassen werden

Jokipiin Pellavas Saunatexilien eignen sich zum Gebrauch in privaten sowie in öffentlichen Saunen, wie beispielsweise in Hotels oder Spas. Die Herstellung dieser Saunatextilien in Finnland  ohne jeglichen Wasserverbrauch ist nachhaltig.

Das Saunaerlebnis ist der Weg zum Entspannen, und Leinensaunatextilien machen es noch angenehmer.

Mehr Informationen:

Timo Laurila, CEO von Jokipiin Pellava Oy
Tel. +358 (0)500 567 688
[email protected]

Jokipiin Pellava was founded 1920 and its main business is sauna textiles. Year 2020 is the 100 year anniversary for the sauna textiles mill. Anniversary collection, new sauna textile innovations and new web site are launched this year.

Asser Laurila started the company in 1920 in Jokipii village in Jalasjärvi by Jalasjoki river. He was only 21 years old at the time. Now 3rd generation is running the company.

Products made in Finland, nature’s own textile materials, family entrepreneurship, and skilled workers are things that their values are based on. Their linen weaving mill employs 27 people. Jokipiin Pellava manufactures textiles for sauna and bath, kitchen, and table setting. The cousins Timo and Markku represent the third generation in this company. They cherish family business values – and so do their customers as well.

Linen textiles made by Jokipiin Pellava have special characteristics, which are ideal for sauna textiles:

  • easy to wash in the washing machine – easy-care
  • absorbs moisture from the skin – easy to dry yourself
  • nice rough surface, thus giving massage while drying
  • does not stink after use, if left in the humid bathroom

Jokipiin Pellava’s sauna textiles are suitable for use in both private and public saunas, such as hotels and spas. The production of these sauna textiles in Finland is sustainable with zero liter of water consumption.

Sauna experience is the way to relax, and linen sauna textiles make it even more enjoyable.

More information:

Timo Laurila, CEO of Jokipiin Pellava Oy
tel. +358 (0)500 567 688
[email protected]

Join our mailing list!

We'll email you valuable sauna information.

Strategic partners

  • Harvia Sauna & Spa
  • Interbad
  • Visit Jyväskylä Region
  • Sokos Hotels
  • Sauna Capital Tampere